Industrie

Holzbrikettierungslösungen – Industrie

Viele unserer ersten Brikettieranlagen wurden für die Brennstoffversorgung von Kesseln eingesetzt. Die meisten dieser Anlagen wurden in Skandinavien und speziell Schweden verkauft. Viele dieser Maschinen sind seit mehr als 30 Jahren im Einsatz.

Die Kunden verfügen in der Regel über Hobelwerken oder ähnliches mit Trockenspäne-Abfällen. Die Brikettierpressen ermöglichen es den Kunden, ihre Profitabilität zu steigern da sie die Abfälle in Profit verwandelt. Die Pressen werden typischerweise in einem separaten Gebäude untergebracht und funktionieren automatisch ohne Aufsicht.

Ursprünglich wurden Briketts mit 60 mm Durchmesser hergestellt, aber heute haben die meisten Briketts einen Durchmesser von 75 mm. Die Briketts werden in der Regel an Fernheizwerke verkauft.

Im Laufe der Jahre wurden unsere Brikettierpressen, weiterentwickelt und verfügen heute über die neueste Technologie, was zu höheren Kapazitäten und niedrigeren Kosten pro produzierter Tonne führt.

Deutsch