Kochen

Holzbrikettierungslösungen – Kochen

In vielen Ländern in Afrika ist Holz die wichtigste Energiequelle. Dies gilt sowohl für industrielle als auch für häusliche Zwecke wie zum Kochen oder als Brennholz. Besonders Holzkohle ist sehr beliebt.

Der Großteil des Holzes zum Kochen wird aus gefällten Bäumen gewonnen. Aufgrund der hohen Treibstoff-Nachfrage werden die Wälder abgeholzt. Für die Herstellung von einem Kilogramm Holzkohle werden bis zu sieben Kilogramm Holz benötigt, was die Situation erschwert.

Wir haben Anlagen in Afrika verkauft, in denen wir für die Produktion von Briketts Holz- und landwirtschaftliche Rückstände verwendet haben. Der Verkauf dieser Briketts erfolgt oft in Kombination mit speziellen Öfen, die einen geringen Kraftstoffverbrauch und reduzierte Rauchbildung gewährleisten.

Wir sind dabei, dieses Konzept weiterzuentwickeln und arbeiten dafür mit verschiedenen Organisationen zusammen. Ziel ist es, einkommensschwachen Gruppen Zugang zu einer nachhaltigen und wirtschaftlichen Energiequelle zu ermöglichen. Gleichzeitig können die CO2-Emmissionen und die Abholzung der Wälder reduziert werden, indem die Verbraucher Holzkohle durch eine effiziente und erneuerbare Alternative ersetzen.

Folgen Sie unseren Entwicklungen in diesem Bereich und werfen Sie einen Blick auf die Bilder unten.

Deutsch